Unser Verein wächst. Für die Berliner Geschäftsstelle suchen wir 15 Stunden wöchentlich einen Menschen, der abwechslungsreiche Büroarbeit leistet. Die Arbeitszeiten sind flexibel und können teils selbst bestimmt werden.

Du hast mit Mitgliedern und Interessenten an unserer Arbeit zu tun, mit Finanzen und Versand, mit unseren Jahres- und Projektberichten. Deine Eigeninitiative und dein Engagement sind sehr willkommen und eröffnen dir neue Tätigkeitsfelder.

Es erwartet dich ein kollegiales kleines Team und familienfreundliche Bedingungen mit flexiblen Arbeitszeiten und teilweiser Homeoffice-Option. Das Gehalt richtet sich nach Gruppe 7 im Tarif des öffentlichen Dienstes; das bedeutet 1.046 Euro brutto.

Die Arbeit beginnt am 1.4., ist durch Projektmittel solide gefördert und zunächst auf zwei Jahre befristet. Wenn möglich, soll sie dann dauerhaft werden. Dein Büro-Know-how kannst Du durch Ausbildung oder durch Erfahrungen und Referenzen nachweisen – am besten durch beides. Natürlich wünschen wir uns, dass Du unsere Ziele teilst: Gutes und sicheres Gehen für alle, die zu Fuß auf der Straße unterwegs sind. Online-Bewerbungen bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!