FUSS e.V. - Mitgliedschaft

ImageSie halten Vereine mit Vereinsleben und Vorstandsklüngel für überflüssig? Dann sind Sie bei FUSS e.V. richtig! Hier kommt es nicht auf Posten und Protokolle an, sondern auf die gemeinsam verfolgten Ziele.

weiter…

 

 

 

FUSS e.V. - Fachausschüsse

Abbildung: Pixelio.deDie Arbeit des FUSS e.V. wird von Fachausschüssen unterstützt. In den Fachausschüssen ist insbesondere die Mitwirkung von Experten und Wissenschaftlern erwünscht. Die Mitarbeit ist nicht an eine Verbandsmitgliedschaft gekoppelt.

weiter …

 

 

FUSS e.V. Spenden macht glücklich

Abbildung: Sonja Tesch

Sie glauben nicht, dass wir Sie glücklich machen können? Wir beweisen es Ihnen: Überweisen Sie bitte einen möglichst hohen Betrag auf unser Spendenkonto - und Sie werden selig sein! Auflösung: Forscher haben bei einer Untersuchung festgestellt, dass Menschen besonders glücklich sind, wenn Sie sich aus freien Stücken für eine gute Tat entscheiden.

weiter …

Schauen Sie sich doch zusätzlich unsere Aufgaben- und Themenvielfalt oder unsere Projekte an.

 

 

Bundesfreiwillige/r gesucht

FUSS e.V. sucht eine/n Freiwillige/n im Bundesfreiwilligendienst zur Ergänzung unseres Teams in der gemeinsamen Geschäftsstelle. Die Konditionen: 30 Wochenstunden, Alter: ab 27 Jahre, Dauer: 12 Monate, Taschengeld: 279 Euro/Monat und Beiträge zu allen gesetzlichen Sozialversicherungen inklusive, kostenlose Seminare

weiter

 

 

Praktikant/innen ab Anfang Februar 2017 gesucht

Foto: Pixelio.de - Andre

Ihr Studium ist Ihnen zu theorielastig? Sie haben noch keinen Praktikumsplatz? Sie wollen endlich die Praxis kennenlernen? Dann haben wir etwas für Sie: Ab Anfang Februar 2017 können Sie an den Projekten „Fußverkehrsstrategien“ und „Verkehrskongress mitentwickeln“ mitarbeiten.

weiter

 

 

Informationen gesucht

Foto: Pixelio.de - S. Hofschläger

Sie gehören noch zur Spezies der Leser oder Leserinnen? Sie lesen gar täglich eine Tageszeitung oder regelmäßig eine Fachzeitschrift? Im Internet gilt Ihr Interesse mehr "Inhaltlichem" als "Unterhaltsamen"? Dann brauchen wir Ihre Hilfe!

weiter …

 

 

Werden Sie mobilogisch!-Autor/in oder Whistleblower/in!

Haben Sie sich in ein bisher wenig beachtetes Thema, bei dem es um nachhaltige Mobilität geht, eingearbeitet? Oder haben Sie vielleicht eine Diplom-, Bachelor- oder Masterarbeit geschrieben, die nicht im Regal verstauben soll? Dann sind wir vielleicht die richtigen Partner für Sie. Aber auch, wenn Sie gar keinen Beitrag schreiben wollen, sondern interessante Informationen für uns haben, sind wir neugierig und gespannt, was Sie uns an Papieren, Dateien oder Links „zuspielen“ wollen.

weiter …

 

 

Fußgänger-Stadtpläne mitgestalten

Sie sind selbst oft zu Fuß unterwegs und wollen dazu beitragen, dass Ihre Stadt fußgängerfreundlicher wird? Dann bitten wir Sie um Mithilfe bei der Verbesserung der "Fußgänger-Stadtpläne", die inzwischen für Berlin, Potsdam, Bremen, Dresden, Hamburg, Leipzig und Hannover erhältlich sind.

weiter …